Deutsch-Litauische Gesellschaft Rhein-Neckar e.V.
 
Wir sind eine Brücke zwischen Litauen und Deutschland

Verein

 

Daiva Angele Digaityte (49) stammt aus Litauen und lebt seit 2011 in Ludwigshafen. Gemeinsam mit Freunden und Bekannten gründete sie Ende Dezember 2015 den Verein „Deutsch-Litauische Gesellschaft Rhein-Neckar“. Die Gründungsversammlung wählte Digaityte zur Vorsitzenden. Der Verein wurde am 28.01.2016 als eingetragener Verein (e. V.) in das Vereinsregister des Amtsgerichts Ludwigshafen eingetragen und durch das Finanzamt Ludwigshafen mit Bescheid vom 30.06.2017 als gemeinnützig anerkannt.

Die Sitzung des Vereins ist in Ludwigshafen am Rhein. Wir haben uns folgendes zum Ziel gesetzt: Zum einem Litauen und dessen Kultur dem südwestliche Teil Deutschlands zu präsentieren, zum anderen die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Litauern und den Einheimischen zu bewahren und zu pflegen, zum dritten den in der Region lebenden litauischen Auswanderer hier sich zu integrieren zu helfen.